Vortrag Herr Notar Dr. Gergaut über Generalvollmacht und Patientenverfügung

Notar Dr. GergautAm 21.03.2011 hielt Notar Dr. Gergaut in unserem voll besetzten Vereinsraum ein Referat mit Diskussion zum Thema Generalvollmacht und Patientenverfügung.
 

Wie bereits im den vergangenen Jahren wurden durch Herrn Dr. wichtige Details für den, auf diesem wichtigen Gebiet nicht so kundigen Mitmenschen, anschaulich dargelegt. Im heutigen Vortrag verdeutlichte der Notar wiederum die außerordentliche Wichtigkeit einer persönlichen Vorsorge im Bezug auf Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Hierbei kommt es besonders auf die richtige Formulierung der Schriftstücke an, um späteren Ärgernissen aus dem Wege zu gehen.
In der Diskussion und den zahlreichen Fragen zeigte sich der beträchtliche Wissensbedarf der anwesenden Bürger. Alle Fragen der Zuhörerschaft wurden durch Herrn Dr. Gergaut allgemein verständlich und mit Beispielen belegt, beantwortet.
 

Aufgrund des großen Interesses wird eine neue Veranstaltung am 06.06.2011 um 18.00 Uhr in unserem Vereinsraum zum Thema „Erben, Vererben“ stattfinden.
 

Wir danken Herrn Dr. Gergaut recht herzlich für sein Engagement für unseren Verein.