Vortrag „Rente mit 63 nach den gesetzlichen Regelungen vom 01.07.2014 und Mütterrente” - „Altersrente für schwerbehinderte Menschen”

Am Montag, den 10.11.2014 um 18.00 Uhr fand in unserem Verein ein Vortrag der Deutschen Rentenversicherung, Auskunfts- und Beratungsstelle Zwickau, zum Thema „Rente mit 63 nach den gesetzlichen Regelungen vom 01.07.2014 und Mütterrente sowie Altersrente für schwerbehinderte Menschen” statt.
 

In der Diskussion wurden die Fragen der zahlreich anwesenden Bürger, verständlich und klar beantwortet.
 

Der Verein Rat und Tat e.V. bedankt sich recht herzlich bei der Mitarbeiterin der deutschen Rentenversicherung für Ihre aufschlussreichen Darlegungen.
 

Alles rund um die Rente finden sie unter:
Kostenlose Service Nummer 0800 100048090 und www.deutsche-rentenversicherung-mitteldeutschland.de
 

I. Schellenberg