Vortrag Verbraucherzentrale Sachsen / Zwickau, Frau Fischer zum Thema Verbraucherschutz (Haustürgeschäfte, Internetbetrug...)

Frau Fischer von der Verbraucherzentrale Sachsen / ZwickauAm 17.01.2011, 18.00 Uhr fand in unserem Vereinsraum ein Vortrag von Frau Fischer statt.
 

Die Mitarbeiterin der Verbraucherzentrale zeigte das große Aufgabengebiet dieser Institution auf. Sie warnte eindringlich private Daten insbesondere Kontonummern und Geburtsdaten an unberechtigte Personen weiterzugeben. Ebenfalls sollte man sehr vorsichtig bei ungebetenen Telefonanrufen sein.
Vorbeugend oder bei bereits eingetreten Schaden sind die Mitarbeiter der Verbraucherzentrale gern bereit, professionelle Hilfe zu leisten.
 

Der Vortrag ist bei den zahlreich anwesenden Gästen sehr positiv angenommen wurden.
 

Der Verein Rat und Tat e.V. bedankt sich recht herzlich bei Frau Fischer für die aufschlussreichen Tipps und Hinweise.