Vortrag vom 14.07.2014 über das Thema – „Wie ernähre ich mich gesund – Trink- und Essgewohnheiten"

Vortrag Wie ernähre ich mich gesundAm Montag, den 14.07.2014, fand in unseren Vereinsraum ein Vortrag über das Thema „Wie ernähre ich mich gesund – Trink- und Essgewohnheiten“ statt.
 

In der sehr gut besuchten Veranstaltung von Frau H. Schell, Fachberaterin für Ernährung, angestellt beim Sanitätshaus Alippi Zwickau, und Frau K. Roth, Kundenberaterin bei der ikk classic, referierte Frau Schell zu diesem Thema.
 

„Du bist, was du isst“ – meint der Volksmund und hat damit Recht. Wer regelmäßig Eiweiß, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe und Flüssigkeit in ausreichenden Mengen zu sich nimmt, bleibt leistungsfähig, gesund und fit.
 

Alle Abnehmprogramme, die eine schnelle Gewichtsreduzierung zum Ziel haben, erreichen damit, bei Zurückkehren der alten Essgewohnheiten, den sogenannten „Jo-Jo-Effekt“. Deswegen ist eine langfristig ausgewogene Ernährung so wichtig.
 

Unter anderem zweimal täglich eine Hand voll Obst und dreimal täglich eine Hand voll Gemüse, sowie mindestens 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit in Form von Wasser, ungesüßten Tee usw., sind ein Teil dieser ausgewogenen Ernährung.
 

Tief ins Detail gehend, beantwortete Frau Schell alle Fragen der interessierten Zuhörer, ausführlich und gut verständlich.
 

Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Schell und Frau Roth für den interessanten und aufschlussreichen Vortrag und freuen uns Frau Schell im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.
 

Ingo Schellenberg